2 Portionen

Zubereitung

  • Die 40 g Parmesan grob reiben, den Rest hobeln.
  • Mandeln in einer Pfanne ohne fett leicht anrösten.
  • Brokkoli „Reis“ nach Packungsanweisung garen.
  • Spinat ebenfalls nach Packungsanweisung zubereiten. Beides noch nicht würzen.
  • Lachsfilet abwaschen, trocken tupfen und in Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Honig dazu geben. Lachs beidseitig karamellisieren lassen, dann mit Zitronensaft beträufeln.
  • Brokkoli „Reis“ mit Spinat, Parmesan und Mandeln mischen, eventuell nochmal erwärmen und mit Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Spinat-Mandel-„Reis“ auf zwei Tellern verteilen und mit dem karamellisierten Lachs und gehobeltem Parmesan bestreut servieren.
  • Nach Belieben mit frischem Baby-Blattspinat garnieren

Zutaten

  • 40 g Parmesan + etwas mehr zum Bestreuen
  • 30 g Gehobelte Mandeln
  • 1 Packung Bio-Brokkoli „Reis“
  • 1/2 Packung Bio Spinat
  • 1 Packung Bio Lachsfilet
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 1/2 Zitrone
  • ein paar Blätter frischer Baby-Blattspinat
  • 1 EL Balsamico bianco
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer