Unser Gemüse

Bio Gelbe Bete

Wie ihre rote Schwester steckt auch die Gelbe Bete voller Nährstoffe. Sie stammt aus dem westlichen Teil der Altmark, wo sie unter strengen Demeter-Kriterien erzeugt wurde. Ihr Markenzeichen: ein strahlendes gelb, ganz ohne färbenden Pflanzensaft.

Finde Händler für dieses Produkt
Wissenschaftliche Bezeichnung Beta vulgaris ‚Burpees Golden'
Verarbeitung blanchiert, geschält, als Sticks geschnitten
Herkunft Deutschland
Verpackungsgrößen 300g

Unsere Gelbe Bete bringt an trüben Herbsttagen und im kalten Winter ordentlich Sonne auf den Teller. Dank ihrem kräftigen gelb, ihrem süß-saftigen Geschmack und das milde aber sehr aromatische Aroma können leckere Köstlichkeiten gezaubert werden.

Angebaut werden sie unter strengen Demeter-Richtlinien auf Feldern bei Salzwedel. Nach der Ernte werden sie mit schonenden Verfahren verarbeitet. Dabei stellen wir sicher, dass unsere Produkte naturbelassen bleiben. Denn auf diese Weise behalten wir nahezu alle Vitamine und Nährstoffe in der Bete bei.

Ob die leuchtend gelbe Bete nun für Dhals, Ofengemüse, Suppen, oder sogar als Ersatz für Möhren im Möhrenkuchen verwendet wird kann jeder Koch für sich entscheiden.

  • Tracking bis zum Hof
  • aus biodynamischer Landwirtschaft
  • pro verkauftem Produkt fließen 5 Cent in den Bodenretter-Fonds
Durchschnittliche Nährwerte
Pro 100 g
Brennwert 176 kJ (42 kcal)
Fett 0.1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0 g
Kohlenhydrate 8.4 g
davon Zucker 8.4 g
Eiweiß 1.5 g
Ballaststoffe 2.5 g
Salz 0.2 g
Weitere Informationen
Zutaten

Bio Gelbe Bete 100 %

Zubereitungshinweis

Eignet sich besonders für Ofengemüse, Bowls und Smoothies. Eine leichte Oberflächenverfärbung ist sortentypisch und nicht qualitätsmindernd. Nur in durchgegartem Zustand genießen.

Im Topf

Die Gelbe Bete mit einem halben Teelöffel Salz und vier Esslöffel Wasser ca. 20 Min. bei mittlerer Hitze garen und gelegentlich umrühren.

Im Backofen

Die Gelbe Bete mit einem Esslöffel Öl und einem halben Teelöffel Salz mischen. Anschließend auf einem Blech mit Backpapier verteilen. Die Sticks ca. 18 Min. bei 240°C im Ofen garen.

passende Rezepte