4 Portionen

Zubereitung

Zubereitung Thunfisch

  • Thunfisch Medaillons mit frisch gemahlenem Pfeffer großzügig würzen.
  • Das Öl in einer Pfanne sehr heiß erhitzen. Medaillons in der heißen Pfanne kurz von beiden Seiten so anbraten, dass der Fisch im Innern noch roh ist.
  • Angebratene Medaillons auf einem Teller zwischenlagern. Die Pfanne etwas abkühlen lassen.
  • Honig, Sojasauce, Orangensaft und Ingwer in die Pfanne geben und Sirupartig einkochen lassen. Sesam dazu geben und dann den Thunfisch einlegen. Unter
    mehrmaligem Wenden mit dem Sirup marinieren.

Zubereitung Salatdressing

  • Alle Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  • Zwischendurch etwas abschmecken und ggf. nachwürzen oder noch etwas Sesamöl oder Sojasauce hinzu geben.

Zubereitung Salatbowl

  • 4 Schüsseln mit den küchenfertigen Salatblättern und dem Rucola auslegen.
  • Den Quinoa, die Kresse sowie die geschnittenen Mango- und Avocado-Stücke gleichmäßig in den Schüsseln verteilen.

Servieren

  • Die marinierten Thunfisch Medaillons schräg in Scheiben schneiden und mit Cashewkernen und den Sprossen auf dem Salat verteilen.
  • Das Dressing über den Salat löffeln und mit Schnittlauch garnieren.

100% nachhaltig. 100% lecker. Guten Appetit.

Zutaten

Zubereitung Thunfisch

  • 2 EL helles Sesamöl
  • 4 EL Sojasauce
  • 1 TL Honig
  • 1 cm Ingwer, geschält und fein geschnitten
  • 2 EL Orangensaft
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL gerösteter Sesam

4 nachhaltige followfish Thunfisch Medaillons MSC (über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen)

Zubereitung Salatdressing

  • 1/2 Knoblauchzehe, geschält und fein gerieben
  • 1 cm Ingwer, geschält und fein gewürfelt
  • 5 TL helles Sesamöl
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 Limetten, Saft auspressen
  • 1 Orange, Saft auspressen
  • 1 Prise brauner Zucker
  • 1 kleine Chilischote, in feine Ringe geschnitten
  • 1 TL Minze, grob geschnitten oder gezupft
  • 1 TL Blattpetersilie, grob geschnitten
  • 1 TL Koriander, grob geschnitten
  • 1 kl. Bund Schnittlauch, geschnitten

Zubereitung Salatbowl

  • 250g Salat der Saison, sauber küchenfertig zubereitet
  • 1 Handvoll Rucola
  • 120g Quinoa, gekocht
  • 1 Avocado ohne Kern und Schale, in Scheiben geschnitten
  • 1 Mango (nicht zu reif), geschält und in Scheiben geschnitten
  • 100 g Cashewkerne
  • 1 Päckchen Kresse
  • 1 Handvoll Sprossen
    (Sorte je nach Angebot)