Du hast es
in der Hand.

Die konventionelle Landwirtschaft steckt in einer Sackgasse. Artensterben, Bodenerosion und Klimawandel sind die Folgen. Mit dem, was du isst, kannst du die Welt verändern. Indem du dich für ökologisch angebaute und nachhaltig gewonnene Lebensmittel entscheidest. Bei jedem Einkauf. Jeden Tag.

Gegen den Strom zum Erfolg.

Mit followfish fing alles an. Im Jahr 2007 haben Jürg Knoll und Harri Butsch beschlossen, eine nachhaltige Marke für Tiefkühlfisch ins Leben zu rufen, weil sie nicht weiter zusehen wollten, wie die Meere leergefischt werden. Daraus ist eine der erfolgreichsten Bewegungen der Lebensmittelbranche geworden.