Was Dich erwartet:

  • Hauptansprechpartner für das Supply Chain Management für technische/IT-Belange
  • Hauptansprechpartner für ERP-Prozesse und Schnittstellen rund um die Supply Chain
  • Geschäftsprozessoptimierung rund um die Supply Chain
  • Unterstützung bei der Verbesserung der Lieferkette und S&OP-Optimierung
  • Optimierung der Supply Chain in Abstimmung mit dem SCM (Festlegung Prio-Bedarfe, Festlegung und Steuerung der Produktionskapazitäten)
  • Datenanalyse und Informationsaufbereitung für die strategische Planung
  • BI-Strukturierung und -Optimierung

Was Du mitbringst:

  • Besondere Leidenschaft bzw. hohes Interesse für ökologische Produkte und deren verantwortungsvoller Herstellung
  • Hochschul- oder Universitätsabschluss – bevorzugte Studienrichtung(en): Wirtschaftsinformatik, IT-Business, International Supply Chain
  • Fundiertes Wissen im Bereich Geschäftsprozessoptimierung und Dokumentation
  • Detailliertes Verständnis von strategischen Planungsprozessen und deren funktionaler Umsetzung in unterschiedlichen ERP-Lösungen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten mit verschiedenen Stakeholdern wie Business-Verantwortlichen, IT und Endanwendern
  • Analytisches Denken und eine strukturierte Herangehensweise zur Problemlösung
  • Min. 5 Jahre Erfahrung im Bereich Supply Chain oder IT Business Systems vorzugsweise in Handel und Lebensmittel
  • Gutes Organisationsgeschick und schnelle Auffassungsgabe
  • Engagierte und teamfähige Persönlichkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Office 365 (Excel, PowerPoint, OneNote, SharePoint)
  • Englisch verhandlungssicher

Was wir Dir bieten:

Die Möglichkeit, deine Arbeitskraft und -zeit für etwas Sinnvolles einzusetzen!             Außerdem:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Umfangreiche Einarbeitung
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Eigenständiges Tätigkeitsumfeld in einem motivierten und innovativen Team
  • Langfristige berufliche Perspektive in einem international dynamisch wachsenden Unternehmen, welches im wahrsten Sinne "Zukunftsfelder beackert" und "Meere rettet".
  • Vertrauensarbeitszeit / 30 Tage Urlaub
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Schulungen
  • Modern ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein wertschätzendes Arbeitsumfeld
  • Gemeinsame Events: Weihnachtsfeier, Sommerfest, u.v.m.
  • Betriebliche Altersvorsorge oder Unterstützung VWL
  • JobRad / JobTicket

Haben wir Dich neugierig gemacht?

Dann freuen wir uns auf Deine Online-Bewerbung, die wir nach Erhalt unverzüglich prüfen und selbstverständlich vertraulich behandeln. Innerhalb weniger Tage erhältst Du von uns eine Rückmeldung bezüglich des weiteren Vorgehens.

Bitte mit Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Deines Gehaltswunsches.

Bitte schicke diese an:

Valentina Butsch/ Personalleitung
Tel.: +49 7541 28 90 10
E-Mail: bewerbung@followfood.de

Followfood GmbH
Metzstraße 2
88045 Friedrichshafen

https://followfood.de