4 Portionen

Zubereitung

Linsen Dal

  • Die roten Linsen in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen, bis das Wasser klar ist. Die gewaschenen Linsen nun in einen Topf geben, mit Wasser auffüllen bis die Linsen vollständig von Wasser bedeckt sind. Wasser zum kochen bringen, bedecken und bei mittlerer Hitze 10 – 15 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zwischenzeit Zwiebel, Knoblauchzehen und Ingwer in kleine Würfel schneiden.
  • Nun das Kokosöl in einem Topf erhitzen. Die Pfefferkörner sowie die Gewürznelken in das Öl geben und kurz mit anrösten. Dann die kleingeschnittene Zwiebel hinzugeben und nochmals 8 – 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
  • Knoblauch und Ingwer hinzufügen. Weitere 4 Minuten unter Rühren braten. Schließlich die Gewürze Chili, Koriander und Kurkuma dazugeben und braten, bis sie lecker duften.
  • Nun mit den Dosentomaten ablöschen und gut umrühren. Temperatur etwas reduzieren und bei geschlossenem Deckel ca. 8 Minuten köcheln lassen.
  • Zum Schluss die Linsen ablöschen, das Linsenwasser auffangen, und zur Tomaten-Gewürz—Mischung hinzugeben. Mit dem beiseite gestellten Linsenwasser auffüllen bis die gewünschte Konsistenz des Linsen Dals erreicht ist.
  • Mit Salz und Cayennepfeffer nach Geschmack abschmecken.

 

Tomaten-Chili-Spinat

  • Tiefgekühlten Spinat aus der Verpackung nehmen und auf einen Teller legen.
  • Zwiebeln, Knoblauchzehen in kleine Würfel schneiden, Tomaten würfeln und Chili in dünne Scheiben schneiden.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und klein gewürfelte Zwiebeln in die Pfanne geben und andünsten.
  • Anschließend den Knoblauch, die gewürfelten Tomaten und Chili hinzugeben und kurz anbraten.
  • Nun den tiefgefrorenen Spinat zu den restlichen Zutaten hinzufügen. Den Spinat mit geschlossenem Deckel so lange dünsten bis komplett aufgetaut ist. Den Deckel entfernen und die entstandene Flüssigkeit etwas einkochen lassen.
  • Zum Schluss mit Salz Pfeffer und etwas Zitrone würzen und abschmecken.
  • Guten Appetit!

 

 

Zutaten

Zutaten Linsen Dal

  • 225 g rote Linsen
  • 1 Dose gewürfelte Tomaten (400 g)
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer (ca. 5 cm)
  • 4 Gewürznelken
  • 1 TL Pfefferkörner
  • ½ TL Chilipulver
  • ½ TL gemahlener Koriander
  • 1 TL Kurkuma
  • Salz, Cayennepfeffer

Zutaten Tomaten-Chili-Spinat

  • 1 Packung followfood Bio-Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schote Chili
  • 1 große Tomate
  • Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer