4 Portionen

Zubereitung

Zubereitung Bolognese:

  • Das Olivenöl erhitzen, Tomaten, Knoblauch, Chili und Zwiebeln darin kurzzeitig frittieren.
  • Danach Gemüsebrühe und Rosmarin/Thymian hinzugeben und ca. 30 Minuten einkochen lassen, bis sich eine cremige Konsistenz einstellt.
  • Anschließend das Frei!Hack mit etwas Sonnenblumenöl in einer Pfanne scharf anbraten und in die Tomatensoße geben.
  • Diese mit grobem Salz und etwas Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

 

Zubereitung Tacos:

  • Maiskölbchen halbieren und kleingeschnittene rote Zwiebeln in etwas Olivenöl goldbraun von allen Seiten anbraten und mit etwas Salz und Zucker würzen.
  • Anschließend das restliches, kleingeschnittenes Gemüse mit der Vinaigrette marinieren und mit etwas Salz abschmecken.
  • Die Teiglinge im Ofen leicht erwärmen und mit allen Bestandteilen und dem würzigen Frei!Hack zusammenbauen.

Zutaten

Frei!Hack Bolognese:

  • 160 g Packung Frei!Hack (1 Packung)
  • 80 ml Olivenöl
  • 500 g frische Flaschentomaten, grob gewürfelt
  • 1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
  • 1 Chilischote, fein gehackt
  • 1 kleine rote Zwiebel, grob gewürfelt
  • frischer Rosmarin und Thymian, gezupft
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • etwas Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle

 

Taco:

  • 12 eingelegte Maiskölbchen, halbiert
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Spitzpaprika
  • frischer Koriander
  • grobes Meersalz
  • Zucker
  • 2 Stangen Frühlingslauch
  • 2 Hände Babyspinat
  • 8TL vegane Mayo
  • 8 Taco-Teiglinge

 

Vinaigrette:

  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Limettensaft
  • 1 TL Puderzucker