4 Portionen

Zubereitung

Zubereitung

  • Die Pumpernickel vorsichtig aus der Verpackung nehmen und dauf einer sauberen Unterlage platzieren.
  • Den firschen Bio-Meerrettich abwaschen und fein reiben.
  • Den Saft einer halben Zitrone mit dem Fischkäse vermischen und den Meerrettich unterheben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Lachs ggfs. in kleinere Streifen zurechtschneiden.
  • Nun die Frischkäsemasse mit einem Teelöffel auf die Pumpernickel-Scheibchen streichen und gleichmäßig verteilen.
  • Anschlißend die Lachsscheiben rollen und mittig auf dem Pumpernickel platzieren.
  • Zum Abschluss mit frischen Kräutern oder Gewürzen garnieren.
  • Guten Appetit!

TIPP:
Alternativ kannst du auch unseren Graved Bio-Lachs verwenden.

Zutaten

  • 150 g followfish Bio-Lachs geräuchert (2 Packungen)
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g geriebener Meerrettich
  • 1 Rolle Pumpernickel
  • 1 Bio Zitrone
  • 1-2 Zweige frische Kräuter (der Jahreszeit entsprechend Blümchen, Dill oder Thymianzweige, Safran-oder Chilifäden)
  • 150 g followfish Bio-Lachs geräuchert (2 Packungen)
  • 200 g Frischkäse
  • 100 g geriebener Meerrettich
  • 1 Rolle Pumpernickel
  • 1 Bio Zitrone
  • 1-2 Zweige frische Kräuter (der Jahreszeitentsprechend Blümchen, Dill oder Thymianzweige, Safran-oder Chilifäden)