Portion

Zubereitung

  • Den aufgetauten Kabeljau trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Wassermelone in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Schale entfernen und die Scheiben auf die Größe des Fischfilets zuschneiden.
  • Den Fisch auf einem Grill, in einer Grillpfanne oder normalen Pfanne von beiden Seiten braten. Zum Schluss Wassermelone in die Pfanne geben und kurz mitbraten.
  • Mayonnaise, Crème fraîche und Chilisauce vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Salat waschen und abtropfen lassen.
  • Fladenbrot in große lange Stücke schneiden und kurz in der Pfanne aufwärmen.
  • Brot mit Chili-Majo bestreichen. Auf eine Seite Salat, Wassermelone und Kabeljau legen. Das Brot zuklappen und mit einem Spieß fixieren.

Zutaten

  • 100 g MSC Kabeljau Filet
  • 100 g Wassermelone
  • 100 g Türkisches Fladenbrot
  • 15 ml Mayonnaise
  • 15 g Crème fraîche
  • 1/10 Kopfsalat
  • 1/4 Limette
  • 1/5 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 1/2 TL Thai-Chilisauce (Sriracha)
  • Salz
  • Pfeffer