Von Mund zu Mund.

Influencer heissen Menschen, die sich in den Sozialen Medien ihren speziellen Leidenschaften oder Berufungen widmen sowie eine größere Zahl von "followern" aufweisen (passt ja zu uns). Sie tragen so leckere Namen wie eatthis, appleginger oder lindavoneden.

Um das neue followfood Bio-Gemüse bekannter zu machen, haben wir mit unserem Partner KPTNCOOK, einer kostenlosen Rezept-App mit kulinarischen Inspirationen, einen Poké Bowl Event durchgeführt. 10 Inluencerinnen und Bloggerinnen wurden eingeladen und gebeten, ihr liebstes Rezept zu kreieren.

Ganz klar mit der Absicht, dass sie die Rezepte posten und so unser Gemüse in die Schalen und Stories zu bringen: Word-of-Mouth-Advertising. Oder auf deutsch: persönliche Empfehlung.

Das Poké Bowl Zutaten Buffet ist angerichtet (Foto KPTN COOK)

Der Poké Bowl Wettbewerb #ahoisause

Das KPTN Cook Team hat ein leckeres Buffet mit allen followfood Bio-Gemüse Sorten sowie unseren followfish Bio-Räucherlachs, Bio-Lachs und handgefangenen Thunfisch in einem Berliner Küchenstudio an der Karl-Marx-Allee  kredenzt und jede Influencerin konnte ihre Lieblings-Bowl zusammenstellen und gemeinsam am gedeckten Tisch verkosten.

Verkosten? Weit gefehlt. Nach dem Zusammenstellen der Bowl wurde erst einmal fleissig gearbeitet. Die gefüllten Schalen wurden auf einem extra Fototisch drapiert, abgelichtet – und dann gepostet. Wer also glaubte, zusammen mit den Influencer-Gästen ein gemütliches Essen mit inspirierenden Gesprächen abhalten zu können, der sah sich getäuscht.

Das hier war kein Vergnügen, sondern harte kulinarische Werbe-Arbeit.

Eine Poké Bowl mit followfish Lachs, followfood Kürbis und irgendwo darunter followfood Blumenkohl Reis.

Welches ist das beste Rezept?

Nach getaner Arbeit kam endlich der gemütliche Teil. Die eigenen Kreationen wurden verspeist und es fand der Gedankenaustausch mit einem Glas des neuen followfood Bodenretter-Weines statt.

Julius Palm, followfood Director of Innovation und Sustainability, gab geduldig Auskunft über die followfood Bewegung und den Bodenretter-Fonds.

KPTN COOK ließ seine Abonnenten und Fans die besten Rezepte küren. Unter anderem eine Lachs-Bowl mit Tahin Sauce – zu finden unter unseren Rezepten hier auf der Website. Weitere Inspiration findet ihr auch unter #ahoisause auf Instagram.

Einflussreichen Appetit.

Die followfood AhoiSause mit KPTN Cook